abgeschlossene  Trainerausbildung bei Cumcane  www.cumcane.de 

 

Ausbildung / Qualifikation:

 

Die Ausbildung bei Cumcane ist sehr anspruchsvoll und wird ständig überarbeitet. Sie basiert auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen von Verhalten und Lerntheorie. 

Die theoretischte Ausbildung beinhaltet folgende Schwerpunkte : 

- Die Evolution des Sozialverhaltens der Caniden

- Lerntheorie

- Ernährung

- Neurobiologie des verhaltens

- der HUnd in der Pubertät

- Hundliche Konflikte

- Aggression un Aggressionsverhalten

- Angst und Angstverhalten

- Belohung und belohnen

- V.I.P.

- Körpersprache der Hunde 

- Der Übungsgenerator

 

 

Zu den einzelen Theorieelementen wurden jährlich bis heute  zahlreiche Praxisseminar besucht. 

 

Meine Studium der Psychologie,  an der Fernuniversität Hagen, ergänzt mein Wissen optimal um Hunden mit Problemen zu helfen. Dadurch  befinde ich mich ständig in einer aktuellen Fortbildung.

Verhaltenstherapie bei einem Hund besteht nicht nur aus Einzelübungen, sondern benötigt sehr viel Fachwissen über neuronale Abläufe und Prozesse im Gehirn, um entstandene Verhaltensprobleme zu verstehen und ein umfangreiches Trainingskonzept, für Hund und Mensch zu entwickeln.  

 

 

 

2015  habe ich die  Berufsausbildung zur Physiotherapeutin für Hunde  abgeschlossen. 

Weiteres finden Sie  unter Physiotherapie 


 

BEHÜTET- trainieren
Petra Elsbeck Möller
Effolderbacher Weg 2

63695 Glauburg

E-Mail: info@behuetettrainieren.de

Tel:    0 60 41 - 96 26 08